Dombau-Verein Minden baut Führungsangebot „5 auf Abstand“ aus

Minden (DVM). Eine gemischte Bilanz der ersten vier Wochen nach Wiedereröffnung des Domschatzes Minden hat der Vorstand des Dombau-Vereins Minden (DVM) gezogen. Der überkonfessionelle Förderverein ist Betreiber der Domschatzkammer am Kleinen Domhof und hatte bereits vor der offiziellen Schließungsanordnung durch das Land vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie die Schatzkammer aus Gründen des Gesundheitsschutzes geschlossen. „Die Zahl der Besucher, die die…weiterlesen Dombau-Verein Minden baut Führungsangebot „5 auf Abstand“ aus

Domschatz Minden öffnet ab 5. Mai mit Beschränkung der Besucherzahl

Minden (DVM). Mehr als sechs Wochen nach Schließung des Domschatzes Minden wegen der Corona-Pandemie wird die Schatzkammer am Kleinen Domhof am kommenden Dienstag wiedereröffnet – unter Beachtung strenger Hygieneregeln. „Wir hatten bereits vor der Allgemeinverfügung der Aufsichtsbehörden reagiert und den Domschatz frühzeitig geschlossen, vor allem um unsere Mitarbeiterinnen vor einer Infektion zu schützen“, betont der Vorsitzende des Dombau-Vereins Minden (DVM),…weiterlesen Domschatz Minden öffnet ab 5. Mai mit Beschränkung der Besucherzahl