Heute startet der Besuch bei einer Königin – auch als Livestream

Die Kuhn-Orgel im Mindener Dom steht bei den Orgelkonzerten aus Anlass des 75-jährigen Bestehens des Dombau-Vereins Minden (DVM) im Mittelpunkt. Foto: DVM/Kaus von Kassel
Die Kuhn-Orgel im Mindener Dom steht bei den Orgelkonzerten aus Anlass des 75-jährigen Bestehens des Dombau-Vereins Minden (DVM) im Mittelpunkt. Foto: DVM/Kaus von Kassel
Minden (DVM). Die Reihe der Orgelkonzerte, die der Dombau-Verein Minden aus Anlass seines 75-jährigen Bestehens im Dom präsentiert, geht heute weiter. Die Organisten Peter Wagner (Minden) und Harald Gokus (Rheda-Wiedenbrück) machen einen „Besuch bei einer Königin“ – bei der Kuhn-Orgel im Dom. Kindgerecht präsentieren sie das mächtige Instrument. Mit dem Orgel- und Erzählstück „Josef und seine Brüder“ schließt dieser Konzertnachmittag für Kinder (und Erwachsene). Beginn ist um 16 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten sind im Ticketshop des Domschatzes Minden, Kleiner Domhof 24, und online unter ticketshop.domschatz-minden.de erhältlich. Livestream des Konzertes im Internet ab 16 Uhr unter dvm-live.de/stream/orgel2409.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.