Glück: Frank Suchland und Stephan Winkelhake zu Gast im Domschatz Minden

Frank Suchland (l.) und Stephan Winkelhake gastieren mit ihrem neuen Programm über das Glück im Domschatz Minden. Foto: privat
Frank Suchland (l.) und Stephan Winkelhake gastieren mit ihrem neuen Programm über das Glück im Domschatz Minden. Foto: privat

Minden (DVM). Frank Suchland und Stephan Winkelhake sind wieder da. Im Domschatz Minden am Kleinen Domhof 24 präsentieren sie am Freitag, 29. April 2022, 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) auf Einladung des überkonfessionellen Fördervereins Dombau-Verein Minden (DVM) das neue Programm „Oft ist es nur ein Augenblick …! – Gedichte und Geschichten vom Glück“.

Seit es Menschen gibt, wünschen sie sich Glück. Aber was ist das eigentlich – das Glück? Wo steckt das Glück? Können wir Glück erfahren, ohne das Unglück zu kennen? Und haben nicht gerade die beiden vergangenen Jahre die Vorstellungen vom Glück noch einmal verändert oder gar komplett in Frage gestellt? Gemeinsam mit dem Publikum unternehmen der bekannte Rezitator Frank Suchland und der Pianist Stephan Winkelhake eine unterhaltsame literarische Reise rund um den vielschichtigen Begriff „Glück“.

Tickets sind im Online-Ticketshop des Domschatzes Minden ticketshop.domschatz-minden.de und im Besucherservice der Domschatzkammer am Kleinen Domhof 24 erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.