Kartenvorverkauf für Konzert mit Nimmersêlich im Domschatz hat begonnen

Minden (DVM). Obwohl es Weihnachtsmusik als solche im Mittelalter nicht gab, finden sich doch viele Lieder, welche – aus heutiger Sicht – die Weihnachtsgeschichte erzählen. Sie erzählen von einer Blume, welche einem Ast vom Stamm Jesse entspross. Im Dezember sind diese Lieder im Domschatz Minden zu hören. Am Sonntag, 16. Dezember, 16 Uhr, spielt das renommierte Leipziger Ensemble Nimmersêlich unter […]

Dombau-Verein Minden gibt Bildkalender „Domschatz Minden 2019“ heraus

Minden (DVM). Bedeutende christliche Kunstwerke des Domschatzes Minden aus 12. Jahrhunderten stehen im Mittelpunkt des Bildkalenders „Domschatz Minden 2019“. Der Kalender im A3-Format und auf Kunstdruckpapier gedruckt entstand in Zusammenarbeit von Dombau-Verein Minden (DVM) und Kalender Manufaktur Verden. „Wir haben zwölf Exponate ausgesucht, die für die große Bedeutung der Mindener Domschatzkammer stehen und teilweise auch heute noch in den Gottesdiensten […]

Führung: Wer ist eigentlich dieser Gorgonius in Dom und Domschatz?

Minden (DVM). Eine Sonderführung aus Anlass des Patronatsfestes für den Heiligen Gorgonius veranstaltet der Domschatz Minden am Sonntag, 9. September, 10.30 Uhr, in der Domschatzkammer und im Dom. Der im Plattenpanzer mit Schwert und Schild dargestellte kaiserliche Beamte und Märtyrer von Nikomedia begegnet den Gläubigen und Besuchern des Mindener Domes und des Domschatzes an vielen Orten. Gorgonius lebte im 3. […]

Schrein aus Domschatz Minden bei Gotik-Ausstellung

Minden (DVM). Besondere Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Dazu gehört die große Gotik-Ausstellung in Paderborn, die am 21. September eröffnet wird. Unter den bedeutenden Exponaten befinden sich auch vier Steinfragmente des Mindener Domes aus dem 11. Jahrhundert und der Schildescher Schrein aus dem Bestand des Domschatzes Minden. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin des Diözesanmuseums Paderborn, Ursula Pütz, unter anderem zuständig für den […]

Letzte Führung zum „Zweiten Löwen“ im Domschatz Minden

Minden (DVM). Nur noch bis kommenden Sonntag, 5. August, zeigt der Domschatz Minden in einer Sonderpräsentation am Kleinen Domhof 24 den „Zweiten Löwen“, den Andreas Kresse am Freitag, 3. August, 15 Uhr, zum letzten Mal in einer halbstündigen öffentlichen Führung vorstellt. Der Domschatzwächter tauchte im Zusammenhang mit der Fürstenhochzeit bei den Mindener Zeitinseln tief in die Geschichte der Trauung Heinrichs […]

Domschatz Minden im 360-Grad-Stadtrundgang

Minden (DVM). Den Domschatz Minden in 360 Grad erleben. Der digitale Stadtrundgang der Minden Marketing GmbH (MMG) macht es möglich. Zum Start der touristischen Saison hatte die MMG einen 360°-Stadtrundgang durch das historische Minden entwickelt, der bereits in den ersten Monaten stark genutzt wurde. Und das nicht nur über die Internetseite der Minden Marketing minden-erleben.de, sondern auch in Google Street […]

Sonderführungen im Domschatz zur Geschichte des zweiten Löwen

Minden (DVM). In einer Sonderpräsentation zeigt der Domschatz Minden am Kleinen Domhof 24 bis Anfang August den „zweiten Löwen“, den Andreas Kresse in halbstündigen öffentlichen Führungen vorstellt. Der Domschatzwächter tauchte im Zusammenhang mit der Fürstenhochzeit bei den Zeitinseln tief in die Geschichte der Trauung Heinrichs des Löwen mit Mathilde von England, der originalen Löwenaquamanile in der Schatzkammer und der Kopie […]

Öffentliche Führung am 15. Juli im Domschatz Minden

Minden (DVM). Der Domschatz Minden bietet am Sonntag, 15. Juli, eine öffentliche Führung an. Dann heißt es: Christliche Kunstschätze aus elf Jahrhunderten entdecken. Die Führung beginnt um 15 Uhr. Domschatzwächter Gerrit Wittler stellt den Besucherinnen und Besuchern die Exponate von europäischem Rang am Kleinen Domhof 24 vor. Darunter der Petrischrein aus dem 11. Jahrhundert und das berühmte Mindener Kreuz aus […]

Domschatz Minden ist Partner der Ehrenamtskarte NRW

Minden (DVM). Der Domschatz Minden ist Partner der Ehrenamtskarte NRW, die ab 1. Juli ausgegeben wird. Für Inhaber der Ehrenamtskarte bedeutet das bei Vorlage: freier Eintritt in die Domschatzkammer für zwei Personen. Viele Menschen im Mühlenkreis engagieren sich ehrenamtlich. Sie stellen sich die Frage: Was kann ich weitergeben, was kann ich bewegen, so dass auch andere Menschen etwas davon haben? […]

Domschatz Minden ist Teil eines Forschungsprojekts der RWTH Aachen

Minden (DVM). Der Domschatz Minden ist Teil eines Forschungsprojektes der RWTH Aachen. In Zusammenarbeit mit dem Internet-Dienstleister der Schatzkammer, IMS in Bückeburg, nimmt der Domschatz an einem Förderprojekt zur sogenannten Indoor-Navigation teil. Als erste museale Einrichtung in der Region bietet der Domschatz Minden mit der sogenannten Beacon-Technologie eine digitale Führung durch die Ausstellung an. Bislang ist dazu eine Internetverbindung erforderlich, […]